MASCHINENBAU

Ausbildungsdauer: 4,5 Jahre

Ausbildungsdauer?
  • 4,5 Jahre

  • Regelstudienzeit: 7 Semester Maschinenbaustudium plus 1 Jahr Vorlauf für einen Teil der betrieblichen Lehre

Was sind die betrieblichen Ausbildungsinhalte?
  • Grundfertigkeiten der Metallbearbeitung

  • Fräsen und Drehen an konventionellen Maschinen

  • Fräsen und Drehen an computergesteuerten (CNC-) Maschinen

  • Programmieren von CNC-Maschinen

  • Montage von Baugruppen

  • Vorrichtungsbau

  • Den Umgang mit Mess- und Prüfgeräten

Abschlüsse?
  • Doppelabschluss

  • Gesellenbrief Feinwerkmechaniker

  • Bachelor of Science Maschinenbau

Was sind die akademischen Ausbildungsinhalte?
  • Grundlagenausbildung Maschinenbau

  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen

  • Betriebswirtschaftliche Kompetenz

  • Selbstständige Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden

  • Für Führungskräfte wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten aus dem Bereich der Wirtschaft

Was bieten wir dir außerdem?
  • Sehr gutes Betriebsklima

  • 30 Tage Urlaub im Jahr

  • Kostenloses Frühstücksbuffet

  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge

Was gehört in die Bewerbungsunterlagen?
  • Bewerbungsanschreiben

  • Das aktuelle Zeugnis

  • Das letzte Versetzungszeugnis

  • Lebenslauf

  • Gerne ein Passfoto

  • Eventuell Praktikumszeugnisse

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann schau doch hier nach offenen Ausbildungsstellen.